Das Oktoberfest

Alles Wissenswerte rund um das Oktoberfest
Alles Wissenswerte rund um das Oktoberfest

Das Oktoberfest ist eines der wichtigsten deutschen Volksfeste. Unzählige Male wurde versucht, es zu kopieren, doch niemand feiert es so gut, wie die Bayern. Hier gibt’s alles, was ihr über das Oktoberfest wissen müsst.

  • Umgangssprachlich wird das Oktoberfest „Wiesn" genannt.
  • Es ist das heute größte Volksfest der Welt
  • Seit 1810 wird das Oktoberfest gefeiert
  • Es findet immer auf der Theresienwiese in München statt
  • Brauereien in München brauen extra für diesen Anlass ein Oktoberfestbier mit einer Stammwürze von 13,5% und mindestens 5,8 - 6,4 Prozent Alkohol
  • In grade einmal zwei Wochen wird durchschnittlich eine Milliarde Euro Umsatz erwirtschaftet
  • Anlässlich der Hochzeit von Kronprinzen Ludwig und Prinzessin Therese am 12. Oktober 1810 wurden viele private und öffentliche Feiern abgehalten - auf die letzte dieser Feiern, dem Pferderennen am 17. Oktober, wird das Oktoberfest zurückgeführt
  • Der Sendlinger Berg, heute die Theresienhöhe, waren Tribüne für 40.000 Zuschauer
  • Auf der Festwiese stand lediglich das Königszelt
  • Oberhalb der Bühne wurde den Gästen Wein und Bier angeboten
  • Heute werden Millionen Besucher aus aller Welt angezogen
  • Vorwiegend sind die ausländischen Besucher aus Italien, USA, Japan und Australien
  • Die traditionelle Kleidung besteht aus Lederhose und Dirndl
  • Es wird vermehrt kritisiert, dass es nicht mehr als Volksfest fungiert sondern nur noch Anlass für übermäßigen Alkoholkonsum ist

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

hello@yuhla-blog.de

 ® Alle Rechte vorbehalten